Riva - der klassische Alu-Sommergarten mit geneigtem Glasdach und Ganzglas-Schiebetüren

Jetzt anfragen

Riva

Der klassische Sommergarten in reiner Alu-Bauweise

Riva ist unsere klassische Sommergartenlinie mit geneigtem Glasdach. Umfangreich in der Ausstattung, reduziert und klar im Design. Egal ob als schnörkellose Überdachung, als teilverglaste Einhausung oder als Sommergarten mit umlaufender Verglasung. Riva bietet optimalen Witterungsschutz und verlängert Ihre Terrassensaison vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Gartenmöbel müssen nicht mehr reingeräumt werden und können ganzjährig geschützt draußen stehen bleiben. An unbeständigen Tagen kann man auf der Terrasse verweilen und auch der gemütliche Abend mit Freunden muss nicht enden, wenn er am Schönsten ist, denn Riva bietet ausreichend Schutz gegen Wind, abfallende Kälte, hält ein wenig die angenehmen Temperaturen und sorgt mit der optionalen Sternenhimmelbeleuchtung in den Dachsparren für eine wunderschöne Lichtstimmung am Abend. Durch zusätzliche Heizstrahler kann man es sogar an kälteren Tagen ganz gut in einem Sommergarten von Steinbach aushalten!

Riva

Der solide Klassiker

Riva-Sommergärten werden standardmäßig ganz klassisch mit Eckpfosten konstruiert. Sie haben eine außenliegende Statik im Dach und können mit oder ohne traufseitigen Dachüberstand gebaut werden. Im Bereich der Fassade können sowohl Raffstoreanlagen als auch Fassadenmarkisen als Sicht- und Sonnenschutz eingesetzt werden. Das Dach wird meist mit einer Unterglasmarkise verschattet. Die sehr leichtläufigen Ganzglas-Schiebetüren mit durchgehender Griffleiste, Softclose-Eigenschaft und edelstahlummantelten Führungen sind sehr wartungsarm und mit 10mm Glasstärke (ESG) absolut solide.

Durch einen traufseitigen Dachüberstand können Fassadenverschattungen sehr elegant und verdeckt direkt am Traufprofil verbaut werden und müssen nicht mit klobigen Blenden vor die Dachrinne gehängt werden. Plant man von vorneherein einen vertikalen Sicht- oder Sonnenschutz ein, so sollte man daher einen traufseitigen Dachüberstand wählen. Seitlich können die Fassadenverschattungen direkt an die Profile montiert werden. Da muss konstruktiv nichts großartig beachtet werden.

Riva-Sommergärten werden immer individuell auf Maß gefertigt, angepasst an die baulichen Gegegebenheiten vor Ort. Aus einer Riva-Überdachung kann nachträglich noch ein Sommergarten entstehen. Auch die Kombination von Sommergarten und Überdachung ist möglich, wie links im Bild zu sehen ist. Je nach Wunsch, können die verschiedenen Verschattungs- und Beleuchtungselemente über eine stationäre Steuerung, eine Funkfernbedienung oder über Ihr Smartphone gesteuert werden. Wie bei all unseren Produkten werden auch Riva-Sommergärten erst dann gefertigt, wenn sie bemustert wurden und die CAD-Werkplanung von unseren Kunden per Unterschrift freigegeben wurde. Im Zuge unserer sehr detaillierten Planung erstellen wir auch Maßpläne für die Fundamentierung.

Rahmenlose Ganzglasschiebetüren

LED-Sternenhimmel

Türen aufgeschoben

Traufdetail mit Verschattungen

Fassaden und Dach verschattet

Verschattung mit Fassadenmarkisen

Riva-Video auf Youtube (Auf das Bild Klicken!)